PREUßISCHBLAU, de kruik gaat te water tot ze barst
(was sind wir Menschen dumm)
Serie, bestehend aus Ölbildern, Zeichnungen und Aquarellen, 2009




De kleur wil iets, lijkt belangrijk, is er, duidelijk en krachtig.

Preußischblau hat eine große Spannweite.
Licht durchflutet, zart wie ein Aquarell,
satt und voll, schmatzend, tief, dunkel, klar, niemals trüb,
voller Ahnungen, scheint machtvoll, ist spannungsreich, geladen.
Das Hineingehen, das Kratzen öffnet das Spektrum.
Schmale Ritzen, edges, an denen es sich zeigt. 

Strenge und Kraft auf der einen,
Durchlässigkeit, Fluss und Leichtigkeit auf der anderen.
Dazwischen, lebt es.
Dazwischen, ein weiter Raum.

herhalingen van herhalingen van herhalingen
Wir wissen viel, zugleich wenig.
Wir wissen um Zusammenhänge und können doch nicht aufhören,
so zu handeln, als wüssten wir darum nicht.
Wir bestätigen uns in unseren Wiederholungen. Alltäglich.
Beruhigt es? Stört es?
Wir zerstören, die Welt, uns.
Wohl wissend, with open eyes.
Das kratzt mich.

Up
powered by webEdition CMS